Header

Konfirmation

Konfirmation (Altar)

Konfirmation – was ist das eigentlich?

Die Konfirmation ist die feierliche Bestätigung der Taufe. Sie wurde eingeführt, damit Jugendliche, die schon als Babys getauft worden waren, ihren Glauben besser kennen lernen und selber bekennen konnten. „Ja, ich bestätige meine Taufe“, sagen die 14-Jährigen bei ihrer Konfirmation. Nach einem Jahr Konfirmandenunterricht feiern die 8-Klässler mit ihren Familien ihr Konfirmationsfest.

Mit dem Fest der Konfirmation werden die Jugendlichen weitgehend gleichberechtigte Mitglieder der Gemeinde und  ihnen wird Gottes Segen für ihren Weg zum Erwachsenwerden zugesprochen.

Jugendliche, die nicht als  Kind getauft wurden, können sich im Zusammenhang der Konfirmation taufen lassen.

 

Konfirmiert werden kann, wer mindestens 14 Jahre alt ist, bzw. die 8. Klasse besucht und am Konfirmandenunterricht teilgenommen hat. In Echterdingen werden alle evangelischen Jugendlichen, oder Jugendliche mit einem evangelischen Elternteil, die im Zeitraum Juni bis zum September des Folgejahres 13 Jahre alt sind, im Februar oder März angeschrieben und zur Konfirmation eingeladen. Alle nicht angeschriebenen Jugendlichen die gerne konfirmiert werden möchten und die 7. Klasse besuchen, können sich für weitere Informationen gerne an das Gemeindebüro wenden.

 

Im Unterricht geht es um den christlichen Glauben, um´s Beten, um Taufe, Kirche und Abendmahl, um Bibel und Jesus. Zum "Konfis" gehören ein Konfiswochenende, ein Praktikum, eine Konfi-Rallye, eine Abendmahlfeier, der Konfi-Kreis „The Script“ und natürlich der regelmäßige Besuch der Sonntagsgottesdienste. Darüber hinaus gibt es über das Konfi-Jahr verteilt eine Vielzahl an verschiedenen Veranstaltungen bei denen unserer Pfarrer von einem jungen und motivierten Team aus Ehrenamtlichen unterstützt werden. In den vergangenen Jahren waren dies Filmabende, der Besuch besonderer Gottesdienste in anderen Kirchengemeinden, gemeinsames Musizieren und nicht zuletzt der festliche Abschluss eines jeden Konfi-Jahres, der Konfirmanden-Galaabend, der einige Wochen nach der Konfirmation stattfindet.

 

In Echterdingen wird die Konfirmation im April oder Mai (nach Ostern) gefeiert. In der Regel finden zwei Konfirmationen in der Stephanuskirche statt, eine Konfirmation wird im Ev. Gemeindezentrum West gefeiert.

Aktuelle Tageslosung


Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!

Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

Markus 4,38-39


© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

Schaukasten

Schaukasten

>> zum Archiv

Aktueller Gemeindebrief

Aktueller Gemeindebrief

>> zum Archiv