Header

Evangelischer Kindergarten Lummerland

Das sind wir:

... ein kleiner, zweigruppiger Kindergarten mit maximal 44 Betreuungsplätzen für Kinder ab zwei Jahren.

Seit Frühjahr 2017 haben wir uns in kleinen Schritten von zwei getrennten Gruppen hin zu einer Gemeinschaft bewegt und gefunden. Die Gruppenerzieher betreuen aber nach wie vor "ihre" Räume, was den Kindern Sicherheit gibt.

Gemeinschaft erleben, Rücksicht nehmen, sich an Regeln halten, Ausnahmen von Regeln verhandeln, sich ausprobieren, sich bewegen, sich Zeit lassen, den christlichen Glauben erfahren - und das alles in einem geschützten Rahmen - möchten wir unseren Kindern ermöglichen.

Wir verstehen uns als Erweiterung und Ergänzung zur Familie und sind auf das Vertrauen unserer Eltern und den Austausch mit ihnen angewiesen.

 

Ein kleiner Tip:

Lesen Sie unsere News und erleben Sie mit uns Höhen und Tiefen des Alltags. Trotz einer gewissen Routine und der jährlichen Wiederholungen wiederkehrender Ereignisse und Feste, ist doch jeder Tag aufs Neue spannend und abwechslungsreich und es gibt immer wieder viel zu entdecken und zu lachen. Kindergarten muss Spaß machen, denn was wünschen sich Kinder anderes vom Kindergarten, als "Freunde treffen" und "mit Freunden spielen" (Originalton)?

 

Tagesablauf

Während der ausgedehnten Freispielphasen morgens von 7 Uhr bis 9 Uhr und von ca. 9:40 Uhr bis 13 Uhr (incl. Gartenzeit je nach Wetter) können sich die Kinder ihren Spielort und ihre Spielpartner in der Regel frei wählen.

Täglich findet um 9 Uhr (für ca. 10 bis 15 Minuten) der gemeinsame Morgenkreis im Flur statt. Wir begrüßen uns, werfen einen Blick auf Datum und Tagesablauf, singen und spielen gemeinsam, besprechen wichtige, aktuelle Themen und tauschen Informationen aus.  

Im Anschluss wird in den Gruppenräumen gefrühstückt, wobei sich auch hier die Kinder den Vesperort aussuchen können.

Das Mittagessen beginnt um 13 Uhr, wenn nur noch die Essenskinder da sind und im Anschluss daran kann bis zum Abholen noch gespielt werden.

 

Jahrgangsgruppen:

Alle Kinder, die im selben Jahr eingeschult werden, sind in ihrer jeweiligen Altersgruppe.

Der Jahrgang vor der Einschulung ist die Gruppe der "Emma-Kinder". Der Jahrgang danach die "Molly-Kinder", gefolgt von den "Knopf-Kindern", den "Knöpfle-Kindern" und manchmal gibt es auch noch ein oder zwei "Minis". 

Molly- und Emma-Kinder nehmen im wöchentlichen Wechsel an der Turnkooperation mit dem TV Echterdingen teil. Sport und Spiel sind altersgerecht, herausfordernd und machen Spaß.

Die Emma-Kinder, also die Vorschüler, bekommen in ihrem letzten Kindergartenjahr vielfältige Gelegenheit, sich zu beweisen, sich etwas zuzutrauen, Verantwortung zu übernehmen, zu helfen, Vorbild zu sein. Nach erfolgreicher Prüfung zum Gartenführerschein dürfen sie (in Gruppen) allein im Garten spielen. Sie können bei der Eingewöhnung neuer Kinder eine nicht unerhebliche Rolle spielen und uns im Alltag zur Hand gehen (beim Anziehen helfen, ans Telefon gehen, Post wegbringen usw.). Beim Draußen-Tag sind sie die Großen, die die Kleinen an der Hand sicher durch den Straßenverkehr führen. Wichtig für sie ist die Emma-Stunde, in der einmal in der Woche ein gezieltes, altersgerechtes Angebot stattfindet (Bastelarbeit, Experimente, Themen der Kinder, Schule spielen uvm.). Die Kooperation mit den Grundschulen zeigt sich im Alltag durch Besuche der Kooperationslehrerin im Kindergarten, durch Besuche der Kinder in der Schule und gemeinsame Aktionen mit der Partnerklasse. Die Krönung des letzten Kindergartenjahres aber sind das Basteln der Schultüten, der Emma-Ausflug, die Emma-Übernachtung im Kindergarten und der offizielle Abschied beim Sommerfest.

Auch die anderen Altersgruppen kommen nicht zu kurz. Die Molly-Kinder haben im Wechsel mit der Turnkooperation ihre Molly-Stunde. Dabei wird gern ein Spielestuhlkreis gemacht, gemalt oder gebastelt. Es gibt den Molly-Ausflug und für die Knopf-Kinder den Knopf-Ausflug. Im Lauf seiner Kindergartenzeit kann somit jedes Kind an all diesen Aktionen und Angeboten teilnehmen.

 

 

 

Evang. Kindergarten "Lummerland"
Bernhäuserstraße 15
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: 0711 797378-33
Leitung: Beate Tchoulakian 

Der Kindergarten Lummerland