Header

Termine & Aktuelles im Überblick

Charakter gesucht!

Am Samstag, 16. Februar 2019, laden Frauen der evangelischen Kirchengemeinde von 9:00 – 11:00 Uhr wieder herzlich zum Frauenfrühstück ins Ph.-M.-Hahn-Gemeindehaus, Bismarckstraße 3, ein. Die Referentin Birgit Wolfram aus Langenzenn, Jahrgang 66, ist evangelische Pfarrfrau und Mutter von 4 Kindern. Sie ist Erzieherin und in der Familienarbeit tätig und arbeitet ehrenamtlich bei Evangeliumsrundfunk. Frau Wolfram nimmt uns mit in ihr Thema „Charakter gesucht!“. Um einen Kostenbeitrag die Veranstaltung wird gebeten. Eine Kinderbetreuung wird angeboten.

 

Verabschiedung von Gemeindediakonin Ulrike Langer

Am Sonntag, 24. Februar 2019, müssen wir nach 26 Jahren unsere Gemeindediakonin Ulrike Langer verabschieden. Dazu möchten wir die Gemeinde herzlich einladen. Die Verabschiedung findet im Gottesdienst im GZW um 10:45 Uhr statt. Im Anschluss an den Gottesdienst und einigen Grußworten gibt es bei einem Gemeindemittagessen und Kaffee & Kuchen die Möglichkeit sich persönlich von Frau Langer zu verabschieden. Wer uns mit einer Kuchenspende unterstützen möchte, darf dies gerne tun. Bitte geben Sie im Gemeindebüro Bescheid!

 

Einsatz für verfolgte Christen in der Welt

 

Am Mittwoch, 27. Februar 2019, um 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) findet in Echterdingen im Gasthaus Hirsch das nächste Männervesper mit dem Thema „Einsatz für verfolgte Christen in der Welt“ statt.

Zu diesem Thema berichtet unser Referent Volker Kauder. Der Jurist Volker Kauder ist seit 1990 Abgeordneter des Deutschen Bundestages. Von 2005 bis 2018 war er Fraktionsvorsitzender der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag. Im Auftrag der Unionsfraktion ist Herr Kauder jetzt mit dem weltweiten Einsatz gegen Christenverfolgung beauftragt. Er ist zudem zuständig für die Themen, das „C“ in der Fraktion und Politik, Werte und Religionsfreiheit. Das Männervesper-Team freut sich auf einen Interessanten Abend mit unserem Referenten. In gewohnter Weise gibt es Schnitzel mit Salatteller (oder alternativ ein vegetarisches Essen). Unkostenbeitrag (inklusive Schnitzel & Salat) beträgt 17 Euro, Schüler, Auszubildende, und Studenten bis 25 Jahre zahlen 11 Euro. Anmeldungen bitte bis zum 23. Februar 2019 an die Evang. Kirchengemeinde Echterdingen, Liebenzeller Gemeinschaft Leinfelden oder online unter www.männervesper-le.de.

 

Rechnungsabschluss liegt auf!

Der Rechnungsabschluss 2017 wurde vom Kirchengemeinderat beschlossen und liegt von Montag, 18.02.2019, bis Mittwoch, 27.02.2019, während der Öffnungszeiten der Kirchenpflege zur Einsichtnahme aus.

 

Konfirmation im Jahr 2020

Evangelische Familien, deren Kinder vom 01.06.2005 – 30.09.2006 geboren sind, wurden Anfang Februar angeschrieben, ob sie die Kinder zum Konfirmandenunterricht für die Konfirmation 2020 anmelden möchten. Eltern und Kinder, die nicht angeschrieben worden sind, können sich für die Anmeldung und weitere Informationen gerne an das Gemeindebüro wenden.

 

Reichlich da?

Aus ihrer Not heraus besuchen immer mehr Menschen den Tafelladen in Echterdingen in der Tübinger Straße. Das bedeutet: Damit die ehrenamtlich Mitarbeitenden auch ein hinreichendes Angebot bereit stellen können, ist die laufende Unterstützung aus der Bevölkerung notwendig. Sie können helfen, wenn Sie Grundnahrungsmittel, z.B. Nudeln, Reis, Öl,  Konserven, Babynahrung  und andere Artikeln des täglichen Bedarfs, z.B. Hygieneartikel, Windeln oder Schulsachen (bitte keine Kühlwaren und nichts Alkoholisches) für diese Menschen spenden. Wem den Weg zum Tafelladen zu weit ist, findet für die Spenden in der Stephanuskirche, in der Diakoniestation und im Gemeindezentrum West einen Korb vor, in den die Sachen hineingelegt werden können. Wir bringen dann Ihre Spenden direkt in den Echterdinger Tafelladen. Herzlichen Dank.

 

 

Gottesdienste & Veranstaltungen

Mittwoch, 13. Februar:

15:00 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe 1, GH & Gruppe 2, GZW;

16:30 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe 3, GZW;

19:30 Uhr, „Wenn Christen sich einigen können…“ – 3. Abend der Liebenzeller Bibeltage, GH;

19:30 Uhr, Sitzung des Kirchengemeinderates, GZW. Zum öffentlichen Teil der Sitzung sind Gemeindeglieder herzlich eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Punkte: Bericht der Gemeindediakonin Ulrike Langer und Baufragen.

 

Donnerstag, 15. Februar:

18:00 Uhr, SuSa – Seelsorge & Seniorenausschuss, GZW.

 

Samstag, 16. Februar:

9:00 – 11:00 Uhr, „Charakter gesucht!“ – Frauenfrühstück, GH. Die Referentin Birgit Wolfram aus Langenzenn, Jahrgang 66, ist evangelische Pfarrfrau und Mutter von 4 Kindern. Sie ist Erzieherin und in der Familienarbeit tätig und arbeitet ehrenamtlich beim Evangeliumsrundfunk. Um einen Kostenbeitrag für die Veranstaltung wird gebeten. Eine Kinderbetreuung wird angeboten.

 

Sonntag, 17. Februar, Septuagesimä

Predigttext: Prediger 7,15-18; Pfarrer Neudorfer. Das Opfer ist für die Diakonie in Gemeinde und Bezirk bestimmt.

Stephanuskirche: 9:20 Uhr, Gottesdienst mit dem Jugendchor „Mezzoforte“;

Gemeindezentrum: 10:45 Uhr, Gottesdienst mit Dank an die Singteam-Verantwortlichen Jutta Kremer-Weig und Stefanie Stuber;

10:45 Uhr Kinderkirche im UG.

 

Montag, 18. Februar:

10:00 Uhr, Andacht im Kursana-Domizil, Stadionstraße 5.

 

Mittwoch, 20. Februar:

15:00 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe 1, GH & Gruppe 2, GZW;

16:30 Uhr, Konfirmandenunterricht Gruppe 3, GZW.

 

Donnerstag, 21. Februar:

17:00 Uhr, Tagesausklang in den Gärtlesäckern 46; 20:00 Uhr, „In Love with Jesus“ – Lobpreis- und Anbetungsabend, GZW.

 

Freitag, 22. Februar:

19:30 Uhr, Taizé-Abendgebet, Stephanuskirche.

Im Anschluss ab ca. 20:15 Uhr, Probe des Stephanuschores „Bunt gemischt“, Stephanuskirche. Herzliche Einladung an alle die gerne singen. Nähere Informationen bei Bezirkskantor Rechner oder im Gemeindebüro.

 

 

 

Unsere Häuser & Abkürzungen

Philipp-Matthäus-Hahn-Gemeindehaus, Bismarckstraße 3 = GH

Evang. Gemeindezentrum West, Reisachstraße 7 = GZW