Header

Erntegang mit dem Posaunenchor Echterdingen

Posaunenchor beim Erntegang

Einmal im Jahr lädt der Posaunenchor zum Erntegang ein. Kurz vor der Getreideernte, in der Regel Mitte Juli, gehen die Besucher und die Bläserinnen und Bläser durch die reifen, je nach Witterung manchmal auch schon abgeernteten Getreide- und Fruchtfelder. An verschiedenen Stellen wird Halt gemacht um Danklieder zu singen oder einem geistlichen Impuls zuzuhören. Auf dem Weg zwischen den Feldern hindurch bietet sich manches interessante Gespräch mit einem Landwirt oder einem anderen Teilnehmer zur aktuellen Situation unserer Bauern und deren Arbeit auf dem Felde.

 

Der Termin für 2018 steht noch nicht fest.

 

Ansprechpartner: Hans Stäbler, 0711 / 706415, chorleiter@posaunenchor-echterdingen.de

Weitere Informationen zum Posaunenchor können der Chor-Webseite entnommen werden: www.posaunenchor-echterdingen.de

CMS_VALUE[bildtext_1]
CMS_VALUE[bildtext_2]

Aktuelle Tageslosung


Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!

Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

Markus 4,38-39


© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

Schaukasten

Schaukasten

>> zum Archiv

Aktueller Gemeindebrief

Aktueller Gemeindebrief

>> zum Archiv