Header

Taizé-Abendgebet in Corona-Zeiten


Wir laden herzlich ein zum Taizé-Abendgebet am Freitag, 26. Juni 2020, um 19:30 Uhr, in der Stephanuskirche.

Das Taizé-Gebet findet aus gegebenem Anlass im Kirchenschiff und nicht wie gewohnt im Chorraum statt!

Taizé-Abendgebet

Taizé Gebet (Altar)

Etwa alle 4 - 6 Wochen laden wir freitags um 19:30 Uhr ein zum Taizé-Gebet in den Chor der Stephanuskirche. Singen von Liedern aus Taizé, Zeiten der Stille und des Gebetes, ein geistlicher Impuls, die Möglichkeit, eine Kerze zu entzünden - das sind die Elemente, die den Besucherinnen und Besuchern helfen sollen, für eine halbe Stunde aus dem Alltag auszusteigen und zur Ruhe zu kommen.
Wir laden auch Sie herzlich dazu ein. 
 

Termine 2020

 

  • 17. Januar - im Rahme der Allianzgebetswoche
  • 21. Februar
  • 27. März
  • 26. Juni
  • 31. Juli
  • 25. September
  • 23. Oktober
  • 20. November

Bibel

Aktuelle Tageslosung


Ich sprach, da ich weglief vor Angst: Ich bin verstoßen aus deinen Augen. Doch du hast mein lautes Flehen gehört, als ich zu dir schrie.

Psalm 31,23

Am Wege saß ein blinder Bettler, Bartimäus, der Sohn des Timäus. Und als er hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her!

Markus 10,46-48.49


© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

Schaukasten

Schaukasten

>> zum Archiv

Aktueller Gemeindebrief

Aktueller Gemeindebrief

>> zum Archiv