Header

Adventssingen

Adventssingen

Das Adventssingen ist eine gemeinsame Aktion von CVJM Echterdingen und der Evangelischen Kirchengemeinde Echterdingen. Ziel ist es ältere und/oder kranke Gemeindeglieder zu besuchen, um ihnen auch die Adventsfreude ins Haus zu bringen.


 


Wenn die Gruppen von Sängerinen und Sängern einmal jedes Jahr in der Adventszeit unterwegs sind, besuchen sie nicht nur Senioren und Kranke (u.a. in den Gärtlesäckern und im Kursana), sondern machen auch in den Neubaugebieten Station, um einige Advents- und Weihnachtslieder zu singen, Willkommensgrüße und Einladungszettel zu verteilen.
Immer wieder erleben sie dabei, dass Fenster oder Balkontüren geöffnet werden und die Bewohner zuhören oder sogar mitsingen.

In kleineren Gruppen von ca. 10 Personen ziehen wir so von Ziel zu Ziel, singen einge Adventslieder, bringen Grüße des CVJM und der Kirchengemeinde, kommen ins Gespräch, und bringen auch Geschenke mit. Aus dem Geschenk, dem Kalender für´s nächste Jahr lesen wir dann immer auch einen aufmundernden Satz vor.

Teilnehmer sind ganz unterschiedliche Leute. Da singt das Jungscharmädchen mit der Oma Ihrer Freundin zusammen in einer Gruppe, oder es kommen auch ganze Familien. Ab und zu schließen sich auch Familien ganz spontan diesen Gruppen an. Vielleicht möchten Sie in diesem Jahr ja auch mit dabei sein. Jedermann ist herzlich willkommen.
Wenn sich genügend Bläser finden gibt es auch eine Bläsergruppe, die die SängerInnen unterstützt.

Der Lohn ist der Blick in die glücklichen und oft gerührten Gesichter der Besuchten.