Header

Frauenfrühstück und -vesper

❤  Wir laden herzlich ein! ❤

Wir – ein Team von Frauen der Evangelischen Kirchengemeinde-  laden Frauen ein: zum

  • - zum fröhlichen Beisammensein
  • - zum gemeinsamen Frühstück
  • - zu einem Referat zu einem Thema zu Lebens- und Glaubensfragen
  • - um Zeit für Gespräche und Begegnung zu haben
  • - Eine Kinderbetreuung wird angeboten (bei den Treffen am Vormittag)

 

Der Ablauf richtet sich nach einem bestimmten Schema:

  • - Willkommensgruß
  • - Musikstück
  • - Frühstück
  • - Vortrag
  • - Gemeinsames Segenslied „Mögen deine Wege…“
  • - Abschlussworte
  • - Musiknachspiel

 

Das Frauenfrühstück findet zweimal im Jahr - im Frühjahr und im Herbst - statt, jeweils Samstagmorgens von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Das Frauenvesper findet einmal Jahr - im Frühsommer - statt, Freitagabends von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Die Treffen sind entweder im Philipp-Matthäus-Hahn-Gemeindehaus oder im Gemeindezentrum West. Die genauen Termine und Orte werden im Amtsblatt unter den kirchlichen Nachrichten veröffentlicht.

CMS_VALUE[bildtext_1]
CMS_VALUE[bildtext_2]

Termine 2020

  • Samstag, 14. November 2020, Frauenfrühstück mit der Referentin Andrea Dreßen (Grundschullehrerin)
    09:00 - 11:00 Uhr, Evang. Gemeindezentrum West, Reisachstraße 7 
    Diese Veranstaltung ist leider abgesagt!

 

Termine 2021

  • Samstag, 27. Februar 2021, Frauenfrühstück mit der Referentin Christina Schöffler.
    Diese Veranstaltung müssen wir leider absagen.
     
  • Freitag, 11. Juni 2021, Großes Jubiläumskonzert mit Sefora Nelson.
    9.00 Uhr - 21.00 Uhr, Stephanuskirche
     
  • Samstag, 13. November 2021, Frauenfrühstück mit dem "Bibelraucher" Wilhelm Buntz.
    9.00 Uhr - 11.00 Uhr, Evang. Gemeindezentrum West, Reisachstraße 7
CMS_VALUE[bildtext_1]
CMS_VALUE[bildtext_2]

Ansprechpartnerin für das Frauenfrühstück- und Frauenvesper-Team: Carmen Veit, Telefon 0711 7943043 - Email Carmen.Veit@live.de

Bibel

Aktuelle Tageslosung


Ich weiß wohl, es ist so: Wie könnte ein Mensch recht behalten gegen Gott. Hat er Lust, mit ihm zu streiten, so kann er ihm auf tausend nicht eines antworten.

Hiob 9,2.3

Der Schriftgelehrte sprach zu Jesus: Ja, Meister, du hast recht geredet! Er ist einer, und ist kein anderer außer ihm; und ihn lieben von ganzem Herzen, von ganzem Gemüt und mit aller Kraft, und seinen Nächsten lieben wie sich selbst, das ist mehr als alle Brandopfer und Schlachtopfer. Da Jesus sah, dass er verständig antwortete, sprach er zu ihm: Du bist nicht fern vom Reich Gottes.

Markus 12,32-34


© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier.

Schaukasten

Schaukasten

>> zum Archiv

Aktueller Gemeindebrief

Aktueller Gemeindebrief

>> zum Archiv